Buche als niwaki

Was gibt es zu beachten!

Buche als niwaki

Beitragvon Moi » Fr 1. Mär 2013, 11:21

Hallo an alle kann mir irgendjemand mal ein Bild zukommen lassen wie eine gestaltete Buche ausschauen kann ich möchte im Frühling wenn meine Buche angewachsen ist sie beginnen zu gestalten hab aber noch keine Vorstellung wie sie ausschauen könnte Hab im Internet schon nach Bildern gesucht aber nichts gutes gefunden hat von euch vielleicht jemand ein Bild das er mir schicken könnte
Der Mensch hat seinen Kopf um zu denken,
und nicht damit es nicht in den Hals regnet.
MFG Marc
Benutzeravatar
Moi
 
Beiträge: 395
Bilder: 1
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 08:08

Re: Buche als niwaki

Beitragvon San » Fr 1. Mär 2013, 13:12

Hallo Marc,
schau dir mal in "Pflanzen und Formschnitt" den Thread "ErhaltungsrĂĽckschnitt bei der Buche" an. Dort steht wie es geht und was Du berĂĽcksichtigen solltest.
Solltest Du den Thread fortsetzen wollen, sollte wir Ihn zu Pflanzen und Formschnitt verschieben!
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1515
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: Buche als niwaki

Beitragvon Moi » Fr 1. Mär 2013, 17:31

Danke ich Schau mir die Sache mal an
Der Mensch hat seinen Kopf um zu denken,
und nicht damit es nicht in den Hals regnet.
MFG Marc
Benutzeravatar
Moi
 
Beiträge: 395
Bilder: 1
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 08:08

Re: Buche als niwaki

Beitragvon Moi » Sa 2. Mär 2013, 17:21

Ich hab da zwei Bilder von der Buche könnt ihr mir einen Tipp geben was ich wegschneiden kann ich weiß die Bilder sind nicht besonders gut ich versuche mal besser zu machen aber vielleicht kann mir ja schon jemand einen Tipp geben
Der Mensch hat seinen Kopf um zu denken,
und nicht damit es nicht in den Hals regnet.
MFG Marc
Benutzeravatar
Moi
 
Beiträge: 395
Bilder: 1
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 08:08


ZurĂĽck zu Tips, Tricks und Wissenswertes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast