Bonsai oder Formpflanze

Interessantes rund um Bonsai

Re: Bonsai oder Formpflanze

Beitragvon BigBonsai » Mi 30. Jan 2013, 19:53

Danke. Genau aus diesem Grund habe ich mich auch hier bei Euch angemeldet. Um VIELES und NOCHMEHR darĂĽber zu erfahren...
Ich will eben erst viel erfahren, bevor ich in die Praxis ĂĽber gehe... Das genannte Buch ist schon unterwegs ;)
Das so ein Vorhaben nicht so einfach zu realisieren ist, ist mir schn klar, da ich in ner Gärtnerei groß wurde, weiss ich auch, dass es zeit braucht...
GrĂĽĂźle
Bernd

Arbeit hat noch keinen umgebracht,
aber warum sollte ich das Risiko eingehen ?!
Teichneubau
http://www.youtube.com/watch?v=fbCV0CMl0bk
Filteranlage mit Deckelwinde
http://www.youtube.com/watch?v=R9hOanc3 ... e=youtu.be
BigBonsai
 
Beiträge: 8
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:20

Re: Bonsai oder Formpflanze

Beitragvon Koido » Do 31. Jan 2013, 17:38

Moin Bernd

Wenn ich das so lese dann wäre ja unser Forentreffen für dich genau das richtige ;)
Ich habe damals mit nem Wachholder angefangen,bei denen sieht mann relativ schnell Ergebnisse und sie verzeihen auch Fehler!
Habe mir meinen ersten vor etwa 5 Jahren aus unserer Gärtnerei geholt(als normale Heckenpflanze) und heute sieht er so aus wie auf dem Bild!
Ist zwar kein Richtiger Niwaki aber ich finde ihn trotzdem gut und wie gesagt war es ja mein erster :mrgreen:

GruĂź Matze
Dateianhänge
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Vorherige

ZurĂĽck zu Bonsai (Baum in Schale)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast